Home

Impressum      Intern     Forum      Copyright © all rights by sambakowski

DSC_9304_00001

04.03. Rosenmontag in Velbert
08.03. Weltfrauentag in Gelsenkirchen
01.05. DGB in Essen
11.05. Lebenshilfe in Oberhausen
18.05. Priv. Feier in Essen
25.11. Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr
02.06. Samba-Marathon in Duisburg
12.06. Firmenlauf in Essen
16.06. Kinder-Nothilfe in Duisburg
29.06. Priv. Feier in Heiligenhaus
10.08. CSD Ruhr in Essen
23.-25.08. Bandwochenende in Wuppertal
01.09. Marathon in Bochum
03.11. 1000 Lichter Fest in Gelsenkirchen
09.11. Priv. Feier in Bochum

am Rhythmus, Spaß am kraftvollen Sound und Neugier auf brasilianische Musikkultur gehen wir unserem Spieltrieb nach und machen Samba!  Für die Samba-Batucada werden ausschließlich Schlaginstrumente verwendet und mit Händen, Sticks oder Schlägel zum Klingen gebracht. Im Zusammenspiel entstehen die mitreißenden Grooves und Breaks der Straßensamba von Rio und des Samba-Reggae aus Bahia. Wir bringen Straßenfeste und Parties in Schwung, feuern Marathonläufer zu tanzender Leichtigkeit an und tragen ein Sambaprogramm voll Energie und Überraschung auf die Bühne

ist eine Sambabateria um den Essener Perkussionisten Thomas Kahle.

Trommelstücke aus Batucada, Samba-Reggae, Afro-Samba und Funk werden in den Proben ständig weiterentwickelt und neu arrangiert. Workshops mit brasilianischen Mestres sorgen immer wieder für Neuigkeiten frisch aus den Sambaschulen.

Und warum heißen wir Sambakowski?

Weil im Schmelzpott des Ruhrgebiets und seinen verschiedenen Kulturen doch irgendwie jeder Name auf ...kowski endet.